Bad Kreuznach Details

Alles, was man über das Bad Kreuznach Turnier und die Organisation wissen muss, hier noch einmal zum Nachlesen.

Achtet bitte auf die Zeichen innerhalb des Textes, um die neu hinzugefügten Informationen leichter zu finden.

 

Ansprechpartner

Rosi Blöcher

Email: Hockey-jugend@wthc.de

Handy: +49 171 7527849

 

Datum

Mädchen: Immer am Christi Himmelfahrt Wochenende (Do, Fr, Sa). Anreise mittwochabends, Abreise meist schon samstagmittags.

Das ist diesmal vom 10. bis 13. Mai 2018

 

Jungen: Immer am Fronleichnam Wochenende (Do, Fr, Sa). Anreise mittwochabends, Abreise meist schon samstagmittags.

Das ist diesmal vom 31. Mai bis 3. Juni 2018

 

Kosten (Angaben noch von 2017)

35,00 Euro Verpflegungspauschale (3x Frühstück, 2x Abendessen und 3x Mittags–Imbiss).

Zusätzliche Spende von einem Kasten Wasser erwünscht.

Die Verpflegungspauschale bitte auschließlich in bar in einem Briefumschlag mit Vor- und Nachnamen des Kindes mitbringen. Bitte NICHT überweisen!

 

Anfahrt/ Adresse

Bad Kreuznach, Eugen-Kramb-Str. links die Einfahrt: Stadion Salinental (etwa 1500 Meter nach Überquerung der Nahe). Hier der Google Maps Link inkl. Routenplaner:

 

Es gibt neue Parkplätze neben unserem Standort an der Saline. Am Ende der Parkplatzreihe ist ein Tor im Zaun.

Weg mit dem Auto zum WTHC Platz

Hier auf dem Satellitenbild ist der Weg mit dem Auto in gelb eingezeichnet. Der Weg ist sehr schmal, die Parkplätze sehr eng und mit schlechter Wendemöglichkeit.

Die Parkplätze sind nur für das schnelle Be- und Entladen gedacht. Jeweils nur früh morgens oder ganz spät abends. Sonst kann es ein, dass man mit dem Wagen das Gelände nicht mehr verlassen kann, da alles abgesperrt wird.

Man kann den Weg auch quer über das Naturrasenfeld zu Fuss bewältigen. Geht schnell. Sind nur ca. 5 Minuten ab der Absperrung beim Vereinshaus zu laufen.

Der kleine gelbe Kreis innerhab der Laufbahn ganz rechts auf dem Bild ist der WTHC Zeltplatz, den wir die letzten Jahre immer hatten. Wir versuchen immer jedes Jahr den gleichen zu bekommen.

 

Webseite des Veranstalters

Momentan noch keine eigenständige Webseite für das Turnier verfügbar.

 

 

Allgemein

Anreise. Es sind zwar am Mittwoch noch keine Spiele, aber wir empfehlen allen, schon am Mittwochnachmittag/-abend anzureisen. Wir bauen das große WTHC-Zelt schon Mittwoch ab ca. 16 Uhr auf.

Es macht Sinn schon am Mittwoch anzureisen, weil die ersten Spiele schon sehr früh am Donnerstag anfangen. Die Zelte der Kinder können so schon am Mittwoch ganz entspannt ab ca. 16 Uhr aufgebaut werden.

Gezeltet wird in eigenen Zelten. Muss jeder selber mitbringen. Der WTHC versucht immer den gleichen Zeltplatz zu organisieren (s.o.). Wie immer: vom Eingang aus gesehen hinter dem Großen Fußballfeld, aber noch innerhalb der Laufbahn. Auf dem Satellitenbild oben: Der kleine gelbe Kreis gnaz rechts innerhab der Laufbahn ist der traditionelle WTHC Zeltplatz.

Alle, die mittwochabends anreisen, sollen ein paar Häppchen zum Picknicken mitbringen.

In Bad Kreuznach ist Bedarf an erfahrenen Personen, die Zelte, vor allem das Gemeinschaftszelt (für Aufenthalt und Mahlzeiten) aufbauen und am Samstag abbauen können. Bitte bei Rosi melden!

Abreise. Für uns ist das Turnier meist schon Samstags um ca. 14 Uhr zu Ende.

 

Wichtig: Sonnenschutz

Bitte denkt daran, dass die Kinder sich den ganzen Tag draussen aufhalten. Sei es beim Hockeyspielen, im Schwimmbad oder einfach nur beim Herumtollen. Es ist sehr wichtig, daß Ihr Euren Kindern Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor mitgebt. Bitte sorgt dafür, dass die Kinder diese auch selbständig benutzen! Vor allem für Gesicht, Ohren und Nacken.

Bei so vielen Kindern können die Trainer/Betreuer nicht jedes Kind überprüfen, ob es eingecremed ist. Dafür ist so ein Zeltlager zu gross. Das müssen die Kinder selbständig machen.

 

Essen & Trinken

Bitte bei der Anmeldung Besonderheiten die Ernährung betreffen angeben und eventuellen Medikamenten Bedarf.

Eis, Süßgetränke, Naschereien etc. müssen die Kinder über ihr Taschengeld bezahlen.

Hochprozentiger Alkohol ist verboten, auch Bier oder Wein sind nicht erwünscht!

In der Vergangenheit wurden wir immer gut von anreisenden Eltern mit Rohkost und Kuchen versorgt. Es wäre schön wenn diese Tradition auch dieses Jahr gelebt wird 😉

Gerade bei heißem Wetter sind sehr viel Obst und viel Wasser notwendig. Bitte die Trinkflasche für Dein Kind nicht vergessen mitzubringen!

Wenn noch etwas fehlt:

Es gibt einen sehr großen Rewe Supermarkt in der Nähe. „Rewe Meyer„, 55583 Bad Münster, Weinbergstraße.

Hinter der Tankstelle. Nur 3 Minuten mit dem Auto von unserem Zeltlager entfernt. Ohne Auto sind es ca. 1,2 km und in ca. 15 Minuten locker zu schaffen.

Auto: Von dem Hockeyplatz hoch auf die Strasse und dann links abbiegen.

Öffnungszeiten von 7 Uhr morgens bis 21.30 Uhr abends. Grosser Parkplatz davor.

 

Kann man helfen?

Ja! Gerade beim WTHC-Zeltauf- und abbau. Mittwoch ca. 16 Uhr Aufbau und Samstag um ca. 12 Uhr Zeltabbau. Bitte bei Rosi melden!

 

„Das Kleingedruckte“

Iris hat sich die Mühe gemacht und noch ein paar Punkte aufgeschrieben, die man schnell in der Hektik des Packens vergessen kann:

Hockey Turnier Bad Kreuznach

Hier ein paar hilfreiche Info´s für Kids und Eltern

Bitte gebt Euren Kindern unbedingt genügend warme Klamotten mit. Es wird Abends und auch Nachts „ungemühtlich“ kalt. Durch die Lage des Hockey-/Zeltplatzes an den Salinen ist es feucht und kühl/kalt.

Tagsüber wird es in der Regel dann doch sehr warm – „Zwiebelook“! Wenn die Sonne scheint, ist die „Einstrahlung“ durch die salzhaltige Luft noch intensiver, bitte unbedingt Sonnencreme einpacken!

Kappe, Sonnenbrille sind unabdingbar!

WICHTIG: Alles, wirklich alles BESCHRIFTEN!!!

Erleichtert den anwesenden Betreuern das „Chaos“ in Grenzen zu halten.

Wir freuen uns immer über Obst und Gemüse Spenden. Das heißt, wenn Ihr Eltern uns besucht, bringt doch „gute, leckere, frische“ Lebensmittel mit, `nen Kuchen/Muffins/Brezel oder auch Müsliriegel sind natürlich mega beliebt. Alles andere haben wir vor Ort.

Halstücher, vielleicht auch einen Schal, auch eine Fleece Decke sind nicht verkehrt!

Traubenzucker und viiiiiele Wasserflaschenspenden wären genial.

Medizin: beschriften und uns EB´s informieren!

Zahnspangen: ….leidiges Thema….. Vielleicht dürften diese `mal für den Aufenthalt zu Hause bleiben?!?

Badeanzüge/Bikinis/Badehosen, FlipFlops und ein Badehandtuch einpacken….in der Regel gehen wir mit Euren Kids ins Freibad.

Info: falls es Nichtschwimmer gibt!

Wir freuen uns jedes Jahr wieder auf Bad Kreuznach, es war immer und wird auch dieses Mal eine bleibende Erinnerung für alle werden.

Eure Iris

 

 14.6.2017

Korrigierter Spielplan. PDF Datei. Bitte auf den Text klicken:

Korrigierter Spielplan Feldturnier 2017 Knaben

Da sich aber ständig etwas während des Turniers ändert, werden wir den Plan jetzt nicht mehr aktualisieren.

 

14.6.2017

Erste Bilder Live von dem Zeltlager. Noch ist es überschaubar. Wir erwarten noch mehr Kinder und Zelte am Donnerstag 🙂

Live von Bad Kreuznach 2017 Knaben
2017 Bad Kreuznach Knaben Mittwoch

Bilder von Mittwoch (14.6.2017)

15.6.2017

2017 Bad Kreuznach Knaben Donnerstag

Ein paar Schnappschüsse von dem zweiten Tag (Donnerstag). Man beachte die vorbildliche Ordnung in und vor den Zelten, die wir uns Eltern immer so zu Hause wünschen und natürlch denken die Kinder nur an Hockey, Zähneputzen, Duschen, vitaminreiches Essen und viel Wasser trinken... alles per Smartphone-App....

 

Es waren weit über 30 Grad Hitze. Ohne Sonnenschutz und umfunktionierten Regenschirmen ließ es sich kaum aushalten. Erst gegen 19 Uhr kam ein kurzer, aber schon fast herbeigesehnter Platzregen, der die Abkühlung brachte.

Auf diesem Turnier wird sowohl auf Kunstrasen, als auch auf Naturrasen gespielt. Das ist gar nicht so einfach, wenn man es nicht gewohnt ist 😉

 

Das Pizzaessen am Abend ist das traditionelle Highlight bei den Kindern.

2017 Bad Kreuznach Knaben Donnerstag

Ein paar Schnappschüsse von dem zweiten Tag (Donnerstag). Man beachte die vorbildliche Ordnung in und vor den Zelten, die wir uns Eltern immer so zu Hause wünschen und natürlch denken die Kinder nur an Hockey, Zähneputzen, Duschen, vitaminreiches Essen und viel Wasser trinken... alles per Smartphone-App....

 

Es waren weit über 30 Grad Hitze. Ohne Sonnenschutz und umfunktionierten Regenschirmen ließ es sich kaum aushalten. Erst gegen 19 Uhr kam ein kurzer, aber schon fast herbeigesehnter Platzregen, der die Abkühlung brachte.

Auf diesem Turnier wird sowohl auf Kunstrasen, als auch auf Naturrasen gespielt. Das ist gar nicht so einfach, wenn man es nicht gewohnt ist 😉

 

Das Pizzaessen am Abend ist das traditionelle Highlight bei den Kindern.